Besichtigung der Pilsener Keller für Schülergruppen

 

Schülergruppen sind in den Pilsener historischen Kellern herzlich willkommen, für sie gelten die unten angegebenen ermäßigten Eintrittspreise.

Einen Termin für Ihre Führung können Sie für eine beliebige Uhrzeit innerhalb der Öffnungszeiten reservieren. Der letztmögliche Termin für eine Führung zum Standardeintrittspreis ist jeweils 1 Stunde vor dem Ende der Öffnungszeit.

Führungen außerhalb der Öffnungszeiten der Pilsener historischen Keller sind nach vorheriger Absprache und zu einem Preisaufschlag gemäß aktueller Preisliste möglich.

Wichtige Informationen

  • Die Führung dauert ca. 50 Minuten
  • Es sind nur geführte Besichtigungen in den Sprachen Tschechisch, Englisch und Deutsch möglich
  • Eine Gruppe kann aus max. 20 Personen bestehen. Falls Ihre Gruppe größer ist, werden mehrere Gruppen gebildet
  • Wir empfehlen für den Besuch der Keller wärmere Bekleidung, die Temperaturen liegen ganzjährig bei +6 °C

 

  • Autobusse parken kostenlos auf dem Gelände der Pilsner Urquell Brauerei (ca. 10 Gehminuten) oder gegen Entrichtung einer Parkgebühr neben dem Parkhaus Na Rychtářce (2 Gehminuten)

Terminreservierung für Schülergruppen

  • Den Termin für eine Führung reservieren Sie bitte mithilfe des Anmeldeformulars, telefonisch, per Fax oder E-Mail mindestens drei Arbeitstage vor dem gewünschten Besuchstermin.
  • Verspätet sich eine Gruppe, ist es notwendig, uns die Verspätung telefonisch unter Tel.-Nr. +420 377 235 574 oder +420 724 618 357 mitzuteilen. Der Museumsführer wartet auf eine verspätete Gruppe bis 30 Minuten nach dem vereinbarten Termin, nach Ablauf dieser Frist berechnen wir der Gruppe 150,- CZK pro angefangene Stunde.

Preisliste Schülergruppen (Klassenstufen 1-12)

Gültig ab 1. 4. 2016

Trasse

Dauer

Preis

Pilsener historische Keller

50 Min.

40 CZK

 

Preisliste Schülergruppen

Gültig ab 1. 4. 2017

Trasse

Dauer

Preis

Pilsener historische Keller

50 Min.

50 CZK

Wir empfehlen für Schülergruppen den Besuch der Unterrichtsprogramme des Brauereimuseums oder eine klassische Museumsbesichtigung.

 

UNTERRICHTSPROGRAMME FÜR SCHÜLERGRUPPEN

Die Unterrichtsprogramme des Brauereimuseums für Schüler der 1. bis 12. Klassenstufe sind eine sinnvolle Ergänzung zur Führung durch die Pilsener historischen Keller.

Alte Handwerksberufe

Die Schüler lernen in Vergessenheit geratene alte Handwerksberufe und Gewerbe kennen, z. B. die Arbeit der Fuhrleute, der Fassbinder und der Eiswerker.

Einige Kapitel aus der Stadtgeschichte I.

Wie eine Stadt entsteht – Die Schüler vertiefen auf unterhaltsame und interaktive Weise ihre Kenntnisse nicht nur über die Stadt Pilsen. Mithilfe eines Stadt-Modells aus Holz können sie Pilsen aufbauen und lernen dadurch Dynamik und Entwicklung einer Stadt besser verstehen.

Einige Kapitel aus der Stadtgeschichte II.

Alltag in einer mittelalterlichen Stadt – Wie das Motto bereits verrät, führt das Programm in eine Stadt in der Zeit des Mittelalters, wobei schon das historische Museumsgebäude perfekt für die entsprechende Atmosphäre sorgt. Der Museumsführer macht die Jugendlichen mit der Geschichte und dem Alltag der Menschen jener Zeit bekannt.

Weitere Informationen zu den Unterrichtsprogrammen finden Sie auf den Webseiten des Brauereimuseums >>


Top

Nützliche Links

16.08.2011

Restaurants in Pilsen

Šenk Na Parkánu

16.08.2011

Hotels und Pensionen in Pilsen

Courtyard Marriott

16.08.2011

Stadt Pilsen

Visit Plzeň 

16.08.2011

Region Pilsen

logo-turisturaj